Info des Hausarztes

Liebe Patientinnen, liebe Patienten,

da sich die Coronainfektionszahlen in Baden-Württemberg und Freudental mit Umgebung bislang sehr positiv auf niedrigem Niveau entwickelt haben, wurden von der Landesregierung die Einschränkungen der sozialen Kontakte für die Bevölkerung gelockert.

Daher ist es auch unserer Praxis – unter fortgesetzten Infektionsschutzmaßnahmen – wieder möglich, Routineuntersuchungen, Vorsorgen, DMPs etc. durchzuführen.

Unsere Praxistüre ist weiterhin geschlossen um die Kontakte unter den Patienten zu minimieren und die Belegung der Praxis zu steuern.

Zutritt zur Praxis erfolgt nur nach telefonischer Anmeldung/Terminvergabe unter 07143/25396. Hiervon können wir lediglich bei akuten Notfällen abweichen. Tragen Sie in der Praxis bitte einen Mund-Nasenschutz.

Bestellen Sie bitte unbedingt Folgerezepte, Überweisungen etc. telefonisch vor, welche Sie anschließend während unserer Öffnungszeiten an unserem Wartezimmerfenster abholen können. Hierzu ist eine zusätzliche Klingel am Fenster angebracht.

Halten Sie sich bitte weiterhin an die öffentlich empfohlenen Hygienemaßnahmen und Kontaktbeschränkungen. Die Pandemie läuft leider weiter.

Nachts und an den Wochenenden sowie den Brückentagen im Mai erhalten Sie durchgehend ärztliche Hilfe in der Notfallpraxis Bietigheim im Krankenhaus Bietigheim, Riedstrasse 12, Tel. 116117.

Bei akuten lebensbedrohlichen Erkrankungsfällen immer die 112.

Sollten Sie an einer bereits bekannten Coronainfektion leiden oder eine direkte Kontaktperson sein, geben Sie dies – sowohl in unserer Praxis, als auch bei der Anmeldung in der Notfallpraxis bzw. beim Rettungsdienst – unbedingt bereits am Telefon an.

Bitte halten Sie weiter so konsequent und zuverlässig durch!

Ganz herzlichen Dank für die Zusammenarbeit!

Bleiben Sie gesund!

Ihr Praxisteam Hausarztpraxis Freudental