Weitere Finanzhilfen für die Sanierungsmaßnahme „Ortskern II“

In diesen wahrlich schweren Zeiten hat die Gemeinde Freudental gestern über die Landtagsabgeordneten Fabian Gramling und Daniel Renkonen die schöne Nachricht erhalten, dass der Aufstockungsantrag für die Sanierungsmaßnahme „Ortskern II“ im Jahr 2020 erfolgreich war und die Gemeinde Freudental eine weitere Finanzhilfe von 500.000 € erhält.

Die Finanzhilfen für die seit dem Jahr 2013 laufende Sanierungsmaßnahme „Ortskern II“ erhöhen sich damit auf 1,8 Mio. €, was einem Gesamtförderrahmen von rd. 3 Mio. € entspricht. Die nun bewilligten Mittel sollen komplett für die anstehende Rathaussanierung sowie die Ortsplatzgestaltung verwendet werden.