Freudentaler Stromsparwettbewerb

FREUDENTALER STROMSPARWETTBEWERB

Bei der Veröffentlichung unserer letzten Stromspartipps im Oktober haben wir dazu aufgerufen, uns Ihre spaßigste Stromsparidee zu senden. Gerne möchten wir hier einen der eingegangenen Vorschläge veröffentlichen.

Bissle Strom sparen:

Manchmal muss man, vor allem wenn man älter wird nachts „raus“. Nachtischlampe klick, Flurlampe klick, Badlampe klick! Auf dem Rückweg wieder: klick, klick, klick.

Legt man aber eine Taschenlampe neben das Bett, kann man damit mühelos zur Toilette finden. Man sollte aber vielleicht die Nachbarn darüber informieren, dass sie nicht meinen, es schleicht ein Einbrecher nachts durchs Haus!

Diese Idee ist in Hotelzimmern erprobt, wenn man den Mitbewohner/in nicht wecken will!

Vielen Dank für den lustigen Vorschlag und herzlichen Glückwunsch zum Gewinn des Eis-Gutscheins von Bauer Hofmann.

Wenn auch Sie einen einfachen, originellen oder spaßigen Stromspartipp kennen, lassen Sie uns an Ihrem Einfall teilhaben und senden uns diesen per Mail an gemeinde@freudental.de oder geben diesen im Rathaus ab. Die besten Ideen gewinnen einen Eis-Gutschein von Bauer Hofmann.

Arbeitskreis Energie & Nachhaltigkeit