Hüpf, hüpf, quak ,quak ……

 

….so hieß es zu unserem diesjährigen Sommerfest

Bei schönstem Sommerwetter begrüßten wir die Kinder mit ihren Eltern in der Schönenberghalle.

Die Kinder sangen stolz ihren Eltern das Lied „ Mhm macht der grüne Frosch am Teich“ und luden zum Mitmachen ein.

Quakend und voller Tatendrang starteten wir danach in Gruppen eingeteilt in das Geschehen.

Bei unseren Mittleren und Vorschüler hieß es, lasst uns den Parcour „ Rund um den Frosch“ erobern.

Gemeinsam mit ihren Eltern erlebten sie an verschiedenen Stationen spielerisch die Entwicklung des Frosches kennen.

Unsere Zwerge und Käferlein verwandelten sich in kleine Frösche und suchten mit viel Spaß und Bewegung ihren Teich.

Auf dem Weg dahin begegneten sie Enten, Fischen und Seerosen.

Nach viel hüpfen und quaken war der Hunger sehr groß.

Frisch gestärkt und mit viel Energie starteten wir in den lang ersehnten Bewegungsparcour in der Halle.

War das ein Spaß für alle !

Zum Schluss des Festes erwartete uns Wencke Hofmann in ihrem Eisstüble.

Vielen lieben Dank liebe Wencke für das gespendete Eis. Danke auch an alle Eltern, für das gelungene Sommerfest. Ganz großer Dank an den Volleyballclub für die Unterstützung.