„Wein, Wandern und Genuss im Bottwartal“

 

 

Wanderung mit BM Alexander Fleig am 22. Juni 2017

Der nächste Wanderausflug gemeinsam mit BM Alexander Fleig führt am

Donnerstag, 22. Juni 2017

ins Bottwartal. Dieses Mal geht es nach Steinheim-Kleinbottwar und wir wandern durch die abwechslungsreiche Landschaft (ca. 2,5 Stunden). Für Nichtwanderer gibt es ein Alternativprogramm. Zum Abschluss werden wir im Weingut Waldbüsser zum Mittagessen und einer kleinen Weinprobe erwartet (www.weingut-waldbuesser.de).

Abfahrt mit dem Bus ist um 8:30 Uhr am Rathaus Freudental (Kosten: 5,– €). Bitte um telefonische Anmeldung zur Wanderung bis zum 15.06.2017 bei Christa und Ulrich Greß (Tel: 07143/23017).

Wir freuen uns auf einen schönen Ausflug.

Das Team der Aktiven Senioren und BM Alexander Fleig

Besuch mit Führung im Kaffeemühlen-Museum / Wiernsheim

 

Besuch mit Führung im Kaffeemühlen-Museum / Wiernsheim

Am Dienstag, den 23.05.2017 besuchen wir das Kaffeemühlen-Museum in Wiernsheim mit anschließender Kaffeestunde.

Abfahrt Post um 12:11 Uhr, Rückkehr gegen 18:00 Uhr.

Gäste sind herzlich willkommen.

Anmeldung bei: Maritta Lotze, Tel. 24961

Unser nächster Treff- und Spielenachmittag ist am 24.05.2017 zur gewohnten Zeit ab 16:00 Uhr im Bürgerhaus. Auch hierzu herzliche Einladung!

Das Team der Aktiven Senioren

Bericht Kreispokalturnier am 06.05.2017

Jugendfeuerwehr Freudental

 

Bericht Kreispokalturnier am 06.05.2017

Am Samstag, den 06. Mai, fand in Freiberg am Neckar das diesjährige Kreispokalturnier der Jugendfeuerwehren im Kreis Ludwigsburg statt.

Die Jugendfeuerwehr Freudental nahm mit je einer Mannschaft in den Altersklassen U15 und Ü15 teil.

Bei herrlichem Sonnenschein begann der Tag bereits morgens früh um 8:30 Uhr zur Anmeldung in Freiberg am Marktplatz. Nach einer kurzen Begrüßung durch den Kreisjugendwart Oliver Semmler begann ein abwechslungsreicher Tag mit vielen Spielen rund um die Feuerwehrtechnik, Sport und Arbeiten im Team.

So galt es beispielsweise, zu viert in einem überdimensionalen Sack zu hüpfen oder mittels Feuerwehrhelmen Wasser durch einen Hindernis-Parcours zu transportieren. Auch mussten die Jugendlichen beim Spiel „Tower of Power“ einen Haken befestigt an vier Seilen ausbalancieren und Holzklötze aufeinanderstapeln, was viel Feingefühl und eine gute Koordination im Team erforderte. So ging der Tag schnell vorüber und alle warteten gespannt auf die Siegerehrung. Die Zeit bis dahin konnte mit Kisten stapeln überbrückt werden.

Als es dann, nach ein einigen Grußworten durch den Kreisverbandsvorsitzenden und dem Bürgermeister der Stadt Freiberg, zur Siegerehrung überging, waren alle 240 Jugendlichen, die in 39 Mannschaften an den Start gingen, gespannt wie Bolle.

Die Freudentaler Mannschaften belegten in einem sehr guten Starterfeld folgende Platze:

  • Freudental 1 (Ü15): Platz 5
  • Freudental 2 (U15): Platz 20

Nach der Siegerehrung fuhren wir gemeinsam wieder nach Freudental, wo es im Feuerwehrhaus noch Pizza und Getränke für alle gab.

Beide Mannschaften können stolz auf ihre Leistung sein, auch wenn es dieses Jahr leider nicht geklappt hat, einen Pokal mit nach Freudental zu bringen.

Die Jugendleitung und die Führung der Freudentaler Feuerwehr gratuliert den Jugendlichen zu den erreichten Platzierungen.

 

Für alle Interessierten Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren:

Die Jugendfeuerwehr Freudental such t immer Verstärkung! Falls ihr Lust habt kommt an einem unserer Übungstage freitags alle 14 Tage um 19 Uhr am Feuerwehrhaus im Gaisgraben vorbei.

Nächste Termine:

Freitag: 02.06.2017; 23.06.2017; jeweils um 19 Uhr

Ganz schön was los bei uns….

 

Am vergangenen Freitag durften unsere Kinder wieder die Bewohner des Kompetenzzentrum im Kleeblattheims in Freudental besuchen.

Es wurde wieder fleißig geturnt und kräftig gesungen.

Ob jung oder alt wir hatten alle Spaß und freuen uns schon auf das nächste Mal.

Weiter ging es dann an diesem Vormittag im Kindergarten mit unserem Muttertagsständchen.

Pünktlich zum Mittag trafen alle Mutti’s im Kindergarten ein.

Mit einem Lied und einem Gedicht brachten die Kinder zum Ausdruck wie unersetzlich und wichtig eine Mutti ist.

Dies lockte so manche Träne in die Augen der Mama’s

Zum Schluss überreichten die Kinder voller Stolz ihre selbstgebastelten Geschenke.

Vernissage zum Thema „Geometrie mit Phantasie“

Unter dem diesjährigen Motto „Geometrie mit Phantasie“ fand am vergangenen Freitag unsere alljährliche Vernissage mit Bildern der ABC-Kinder im Rathaus statt.

Nach der Begrüßung durch den Bürgermeister Alexander Fleig folgten ein paar einleitende Worte zum Thema der Ausstellung durch die Leitung der „Kita Rosenweg“, Frau Kathrin Siegel. Ein Flöten-Duett mit Lisa Eberhardt und Milla Hauptfleisch sowie die anwesenden Kindergarten-Kinder mit dem Lied „Alles neu macht der Mai“ rundeten das Programm ab. Bei einem Glas Sekt oder Apfelsaftschorle ließen die anwesenden Gäste im Anschluss daran die Werke der Kinder auf sich wirken.

Um ein allgemeines Verständnis von Mathematik zu bekommen ist die geometrische Bildung bereits in der Vorschule ein wichtiges Thema. Schon hier wird die Vorstellungskraft für mathematische Strukturen gebildet.

Die Kinder beschäftigen sich daher schon in der Kita unter anderem mit Formen wie z.B. Dreieck, Kreis, Viereck und Quadrat. Sie falten, zum Beispiel in der Geschichte „Das kleine Quadrat“, sie legen Muster und Formen, wie z.B. beim Nikitin.

Unsere ABC- Kinder haben mit Hilfe ihrer Phantasie und kleiner Anregungen von Seiten der Erzieher, die ihnen bekannten Formen in ihren Bildern aufgegriffen und so einmalige Kunstwerke geschaffen.

Wie die Kinder das Thema umgesetzt haben, können sie in den kommenden Wochen im Rathaus bewundern.

Seniorennachmittag im Kleeblatt Pflegeheim

 

Der nächste Seniorennachmittag findet am Mittwoch, den 17.05., ab 14.30 Uhr im Kleeblatt Pflegeheim statt. Alle Seniorinnen und Senioren der Gemeinde Freudental sind herzlich eingeladen.

Musikschul-Info

In diesem Jahr bietet die Musikschule im Schloss eine ganz spezielle Infoveranstaltung für alle Freudentaler Bürger an.
Lehrer der Musikschule, die in Freudental unterrichten, stellen sich vor, informieren und beraten.

Am Freitag, 19. Mai findet um 17 Uhr im Musiksaal der Grundschule Freudental ein kleines Konzert mit Blockflöten, Geigen, Klavier, Klarinette und Gitarre statt. Im Anschluss, in der Zeit von 17.30 – 18.30 Uhr, hat man die Möglichkeit mit dem Kind diese Instrumente auszuprobieren und auf Fragen Antworten zu bekommen.

Wanderungen der Aktiven Senioren

„Wein, Wandern und Genuss im Bottwartal“
Wanderung mit BM Alexander Fleig am 22. Juni 2017

Der nächste Wanderausflug gemeinsam mit BM Alexander Fleig führt am

Donnerstag, 22. Juni 2017

ins Bottwartal. Dieses Mal geht es nach Steinheim-Kleinbottwar und wir wandern durch die abwechslungsreiche Landschaft (ca. 2,5 Stunden). Für Nichtwanderer gibt es ein Alternativprogramm. Zum Abschluss werden wir im Weingut Waldbüsser zum Mittagessen und einer kleinen Weinprobe erwartet (www.weingut-waldbuesser.de).

Abfahrt mit dem Bus ist um 8:30 Uhr am Rathaus Freudental (Kosten: 5,– €). Bitte um telefonische Anmeldung zur Wanderung bis zum 15.06.2017 bei Christa und Ulrich Greß (Tel: 07143/23017).

Wir freuen uns auf einen schönen Ausflug.

Das Team der Aktiven Senioren und BM Alexander Fleig


Zu unserem nächsten Treff– und Spielenachmittag am Mittwoch, 10.05.2017 laden wir herzlich ein. Wir treffen uns wie gewohnt ab 16:00 Uhr im Bürgerhaus.

Wanderung zur Grabkapelle auf dem Württemberg

Nach der leider ins Wasser bzw. in den Schnee gefallenen Wanderung am 27. April zur Grünhütte im Schwarzwald hoffen wir auf bessere Wetterbedingungen bei der nächsten Wanderung im Stuttgarter Raum. Dazu fahren wir am Donnerstag, dem 11. Mai 2017 um 09:11 Uhr an der Post ab und fahren mit Bus und S-Bahn nach Stuttgart-Obertürkheim. Von dort aus wandern wir durch Weinberge mit durchgehender Aussicht auf das Neckartal hoch zur frisch renovierten Grabkapelle auf dem Württemberg. Danach geht es wieder bergab in den Weinort Uhlbach. Nach der etwa 9 km langen Wanderung werden wir etwas außerhalb von Uhlbach bei Costa, dem Griechen am Weinberg, gegen 14 Uhr zu Mittag essen, bei hoffentlich gutem Wetter auf der Sonnenterrasse. Nach dem Mittagessen werden wir nach Uhlbach laufen und per Bus zur S-Bahn nach Obertürkheim zurückfahren.

Bitte nicht vergessen: Rucksackvesper und ausreichend Getränke in den Rucksack packen!

Wanderleiter für diese Tour ist Dieter Wicke, Tel. 25137. Da wir uns diesmal innerhalb des VVS bewegen, ist eine Anmeldung der Wanderer nicht erforderlich. Nichtwanderer wegen Tischreservierung bitte anmelden; für das Navi: 70329 Stuttgart, Kufsteiner Str. 71.

Grundschulaktionstag Volleyball am 25.4.17

Für die Dritt- und Viertklässler war der Dienstag nach den Osterferien ein besonderer Tag. Vom VCF Freudental, Abteilung Volleyball, kamen 2 Trainer um den Kindern erste Erfahrungen mit Volleyball zu vermitteln. Dieser Grundschulaktionstag ist eine Kooperation des Volleyball Landesverbands Württemberg mit der AOK und dem VCF Freudental, an dem die Schule gerne mitmachte.

Zuerst war die Aufwärmphase an der Reihe. Die Kinder bewegten sich mit Bällen und übten Ihre Geschicklichkeit beim Fangen und Werfen.

Dann kamen die volleyballspezifischen Techniken an die Reihe. Abwechslungsreiche und kindgerechte Übungen mit verschiedenen Partner schafften Motivation, aber auch Anreiz und Ehrgeiz. Alle waren mit Eifer und Freude dabei. Natürlich sollte ein „richtiges“ Volleyballspiel über das Netz nicht fehlen.

Am Ende der Einheit waren die Kinder ausgepowert, um einige sportliche Erfahrungen reicher und im Besitz von einer Teilnahmeurkunde. Als Erinnerung bekam die Schule zwei Beginner Volleybälle geschenkt. Für die Kernzeit durften die Kinder 3 Wasserbälle in Empfang nehmen.

Wir als Schule danken Herrn Andreas Büdenbender und Frau Anja Gutzeit sehr herzlich für die sportliche Aktion. Vielleicht hat der eine oder die andere Lust auf Volleyball im Verein bekommen.