Fälligkeit von Grundsteuer, Gewerbesteuer, Hundesteuer

 

Zum 15.02.2018 werden

– der 1. Grundsteuerteilbetrag für 2018

– die 1. Gewerbesteuervorauszahlungsrate für 2018

– die Hundesteuer

zur Zahlung fällig.

Grundsteuer 2018

Zum 15.02./15.05./15.08./15.11.2018 bzw. bei Jahreszahlung zum 01.07.2018 werden die Raten bei der Grundsteuer fällig.

Die Höhe der Zahlungen für die Grundsteuer ist aus dem Ihnen zuletzt zugegangenem Jahres- / Änderungsbescheid ersichtlich. Grundsteuerbescheide sind Mehrjahresbescheide und gelten bis eine Änderung eintritt.

Merken Sie sich bitte die im Bescheid angeführten Fälligkeitstermine vor, da Sie keine weitere Zahlungsaufforderung erhalten. Wir bitten Sie darum, Ihre Bescheide aufzubewahren.

Gewerbesteuer 2018

Die Höhe der fälligen Gewerbesteuervorauszahlung entnehmen Sie bitte dem letzten Abrechnungsbescheid.

Hundesteuer 2018

Die Höhe der Hundesteuer entnehmen Sie bitte dem im Januar zugestellten Bescheid. Die Hundesteuermarken bleiben kalenderjahrübergreifend gültig, sie werden nicht jährlich ausgegeben. Bei Verlust einer Hundesteuermarke wird dem Halter eine Ersatzmarke gegen eine Gebühr von 10,– € ausgehändigt.

Der Beginn und die Aufgabe einer Hundehaltung ist der Gemeindekasse Freudental zu melden.

Die Bankverbindung der Gemeinde lautet:

Kreissparkasse Ludwigsburg

IBAN: DE17 6045 0050 0006 0007 43 BIC: SOLADES1LBG

VR- Bank Neckar-Enz eG

IBAN: DE67 6049 1430 0067 4400 02 BIC: GENODES1VBB

Bitte Buchungszeichen nicht vergessen.

Für Teilnehmer des SEPA-Einzugsverfahrens: Bitte nicht überweisen! Die fällige Rate wird automatisch von Ihrem Konto abgebucht. Die Steuerpflichtigen, die keine Ermächtigung zur Abbuchung erteilt haben, werden auf die Einhaltung des Zahlungstermins hingewiesen.

Bitte beachten Sie: die Zahlung ist bei Bar- und Scheckzahlung mit dem Tag des Geldeingangs erfüllt, bei Überweisung ist die Zahlung erst mit der Kenntnisnahme der Gutschrift erfüllt.

Die Gemeindekasse ist verpflichtet, bei verspäteter Zahlung Säumniszuschläge und Mahngebühren entsprechend der gesetzlichen Bestimmungen zu berechnen. Bitte tragen Sie durch pünktliche Zahlung dazu bei, dass Verwaltungs- und Nebenkosten so gering wie möglich gehalten werden können.