Informationsveranstaltung zur Sanierung der Strombergstraße

Die Gemeinde Freudental plant die Komplettsanierung der Strombergstraße zwischen der Kreuzung zur Hauptstraße und dem Gebäude Nr. 27. Neben der Sanierung des Straßenkörpers (incl. Unterbau) sowie der Verlängerung des Nahwärmenetzes zwischen Gebäude Nr. 14 und 27 durch die Gemeinde Freudental wird die NetzeBW in dem betreffenden Straßenabschnitt das gesamte Stromnetz erneuern. Von der NetzeBW ist in diesem Zuge auch geplant, alle Gebäude mit einer Erdverkabelung auszubauen. Nicht zuletzt soll auch die Gestaltung insgesamt sowie die Anzahl der Parkflächen in der Strombergstraße überarbeitet werden.

Gemeinsam mit den Planern möchten wir die Bürger frühzeitig über die Planungen und den Bauablauf informieren. Ich lade Sie deshalb zu einer Informationsveranstaltung

am Mittwoch, den 17. Januar 2018

um 19.00 Uhr im Rathaus Freudental

recht herzlich ein. Ich würde mich freuen, wenn die betroffenen Bürger die Informationsmöglichkeit nutzen und evtl. Fragen gemeinsam erörtert und geklärt werden können.

Ihr

Alexander Fleig

Bürgermeister