Kindergartenkinder und Team des Kindergartens Taubenstraße wieder zurück

 

Nach knapp 6-monatiger Bauzeit sind die Bauarbeiten für den Neubau einer Kinderkrippe sowie den Umbau und die Sanierung des Kindergartens Taubenstraße nahezu abgeschlossen. Lediglich die Außenanlagen sind noch nicht hergestellt und werden bis zum Frühjahr 2018 fertiggestellt sein.

Mit großer Unterstützung des Bauhofteams und von Herrn Hausmeister Hüttner wurde der Umzug von der Schönenberghalle zurück in den Kindergarten Taubenstraße gestemmt, so dass das Team und die Kindergartenkinder seit Montag, 06. November 2017 die neuen und sanierten Räume in Beschlag nehmen konnten.

Die Freude über die neuen und sanierten Räume ist bei den Kindern und dem Team des Kindergartens Taubenstraße riesengroß

Der neue Raum der Kinderkrippe ist hell und freundlich und wird nun mit Leben gefüllt.

Die offizielle Einweihung wird am Freitag, den 08. Dezember, 15:30 Uhr stattfinden. An diesem Tag wird dann auch um 18:00 Uhr ein Adventsfenster am Kindergarten eröffnet.