Bilderrückblick vom Maibaumfest 2017

Bei herrlichem Frühlingswetter wurde am vergangenen Sonntag das Maibaumfest auf dem Rathausplatz gefeiert. Wie immer bewirtete der Liederkranz Freudental die zahlreichen Gäste mit köstlichem Mittagessen sowie Kaffee und Kuchen. Die Liedergartenkinder und die Schlossspatzen unterhielten die Besucher zur Mittagszeit mit fröhlichen Liedern.

Pünktlich um 14 Uhr trafen sich alle Beteiligten am Bauhof in der Seestraße. Die Angehörigen der Freiwilligen Feuerwehr trugen den Maibaum wieder bis zum Rathaus.

Der Festzug wurde von den Kindern des Liederkranzes Freudental angeführt, die sich besonders schöne bunte Fahnen gebastelt hatten. Natürlich begleitete auch Bürgermeister BM Alexander Fleig mit seiner Familie den Festzug und auch der Musikverein Bissingen war wie jedes Jahr dabei!

Am Rathaus wurde der Maibaum von der Freiwilligen Feuerwehr mit Muskelkraft unter großem Beifall der vielen Besucher aufgestellt. Und dieses Mal in Rekordzeit! Auch die Jugendfeuerwehr kam zum Einsatz und sicherte die Gefahrenstelle ab, so dass den Zuschauern nichts passieren konnte.

Der Maibaum wurde wieder von Dieter Römer geschmückt. Michael König von der Freiwilligen Feuerwehr stieg wie in den letzten Jahren auf den geschmückten Maibaum und brachte die Vereinsschilder und das Freudentaler Wappen an.

Der Musikverein Bissingen unterhielt die Besucher im Anschluss noch mit schwungvollen Rhythmen und die Besucher genossen einen schönen Tag auf dem Rathausplatz.